admin

5. #WolleHilſtAuch-Challenge – „Freund*innen für Wolle“


Hallo liebe Kinder,
es wird Zeit für meine nächste Challenge! Wir alle waren in der letzten Zeit viel zuhause und hatten wenig Kontakt zu unseren Freundinnen und Freunden. Auch konnte ich keine neuen Kontakte knüpfen. Dabei bin ich doch so ein offener Bär!

Für meine fünſte Challenge wünsche ich mir deshalb, dass ihr kreativ werdet und mir Freundinnen und Freunde malt, bastelt, knetet, näht, strickt, baut und so weiter. Euch sind keine Grenzen gesetzt. Wenn ihr fertig seid, macht bitte ein Foto mit meinen neuen Freundinnen und Freunden und vergesst das Namensschild nicht! Ich muss doch wissen, wie meine Freundinnen und Freunde heißen.

Bis zum 22. Mai habt ihr Zeit, mir ein Foto zu schicken. Ladet es als Fotokommentar unter dem Beitrag bei Facebook hoch oder schickt es uns per Mail an kijubuero@stadt.wolfsburg.deMit der Teilnahme an der Challenge erklärst du dich einverstanden, dass das Gewinnerfoto auf den Facebook- und Instagram-Accounts der Jugendförderung sowie des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Wolfsburg veröffentlicht werden darf.

Ganz wichtig: Wenn du schon einmal bei einer Challenge gewonnen hast, darfst du natürlich trotzdem mitmachen. Aber Wolle möchte gerne auch noch viele andere Kinder mit einer Wolle-Tüte überraschen, also sei nicht traurig, wenn du keine bekommst. Erstmal bekommen die Kinder eine Tüte, die noch keine bekommen haben.

Euer Wolle

4. #WolleHilſtAuch-Challenge – „Ideen für Wolle“

Hallo, ich bin es: euer Wolle! 

So langsam dürfen wir uns wieder mit unseren Freunden und Freundinnen treffen und gemeinsam spielen. Aber trotzdem sollten wir noch möglichst viel zuhause bleiben. Ich bin auch gerade viel zuhause. Manchmal ist das echt langweilig… Ich glaube aber, dass ihr da ganz viele tolle Ideen für mich habt. 

Für meine vierte Challenge gilt also: Macht ein Foto von eurem Kuscheltier oder einer Spielfigur, während es eurer Lieblingsaktivität nachgeht. Zum Beispiel ein Teddy, der ein Buch liest? Ihr könnt da ganz kreativ werden und mir eure besten Ideen schicken! Ich freue mich schon. 

Bis zum 14. Mai habt ihr Zeit, mir ein Foto zu schicken. Ladet es als Fotokommentar unter dem Beitrag bei Facebook hoch oder schickt es uns per Mail an kijubuero@stadt.wolfsburg.de 

Mit der Teilnahme an der Challenge erklärst du dich einverstanden, dass das Gewinnerfoto auf den Facebook- und Instagram-Accounts der Jugendförderung sowie des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Wolfsburg veröffentlicht werden darf. 

Ganz wichtig: Wenn du schon einmal bei einer Challenge gewonnen hast, darfst du natürlich trotzdem mitmachen. Aber Wolle möchte gerne auch noch viele andere Kinder mit einer Wolle-Tüte überraschen, also sei nicht traurig, wenn du keine bekommst. Erstmal bekommen die Kinder eine Tüte, die noch keine bekommen haben. 

Euer Wolle 

90 MINUTEN DEM ALLTAG ENTFLIEHEN…

Kleiner Hinweis: Die Altersgrenzen sind ausgesetzt, ihr könnt euch auch gemeinsam mit euren Kleinsten anmelden. Bedingung ist, dass ihr in einem gemeinsamen Haushalt lebt und natürlich vor Ort auch auf eure Kinder aufpasst. Die Aufsichtspflicht obliegt euch als Eltern.

Jugendförderung @ Discord

Ihr habt mal wieder Lust mit uns (den Leuten aus den Jugendtreffs) zu quatschen oder ihr sucht noch einen Ort über den ihr mit euren Freunden reden könnt? Dann besucht uns auf unserem Discord, hierfür könnt ihr den Browser, die App am Computer oder auf dem Smartphone nutzen. Wir bieten euch die Möglichkeit, dass wir mit euch reden, ihr untereinander reden könnt und vieles mehr. 

Ich, also Marvin aus dem ASS, werde Mittwoch und Freitag ab 15:00 bis ca. 17:00 Uhr für euch vor Ort sein. Was wir machen, entscheiden wir dann immer Spontan, ob eine Runde Minecraft, Skribbl oder einfach nur ein kleines Gespräch bleibt euch überlassen, ich bin für vieles offen.

Das Forsthaus und das MGH sind auch dabei, das Xtrem wird folgen und auch andere Einrichtungen beschäftigen sich mit dem Projekt Discord und werden noch dazu kommen.

Meldet euch bitte an und vergesst nicht die E-Mail dann auch zu verifizieren und dann wünschen wir euch viel Spaß auf dem Discord. 

Der Link zum Discord : https://discord.gg/NXpb9aR 
oder per Code: NXpb9aR

#jugendraumgeben #wolfsburg #okja #wasmitmedien #digitalertreff #wirsindfüreuchda

Herzlichkeit

Liebe Wolfsburger Kinder und Familien,  heute gibt es eine neue Challenge für euch! 

In der aktuellen Zeit müssen wir voneinander Abstand halten, um uns alle zu schützen. Aber auch wenn wir unsere Familie und Freunde nicht treffen dürfen, können wir gemeinsam Liebe und ein Lächeln weiter geben. 

Daher zeigen wir jetzt unsere #HERZlichkeit mit einer großen virtuellen MenschenHERZkette!

Schnappt euch eure Familien und filmt euch jeweils dabei, wie ihr Liebe weitergebt. Bitte achtet auf den nötigen Abstand und schützt euch entsprechend.

Was braucht ihr dafür? Nur ein Smartphone und ein HERZ. Das HERZ könnt ihr frei selbst gestalten. Hier ist eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt! Ob Papier, Holz, Lego oder Knete, alles geht. 

Was sollt ihr filmen? Ihr steht in der Mitte des Videos und gebt ein Herz von links noch rechts. Dabei müsst ihr euch vorstellen, ihr bekommt dieses Herz von jemandem und gebt es direkt weiter, sodass alle ein bisschen #HERZlichkeit bekommen. 

Schickt uns eure Videos zum Thema #HERZlichkeit an:
E-Mail: jugendmedien@stadt.wolfsburg.de
WhatsApp: 0160 / 98042839
Instagram-Messenger: @jugendraumgeben_wolfsburg
Facebook-Messenger: @Jugendförderung Wolfsburg

Mit dem Zusenden eures Videos erklärt ihr euch bereit, dass die Jugendförderung Wolfsburg euer Video nutzen darf und ihr ein Teil des „MenschenHERZketten“ Videos sein wollt. Wenn du noch keine 14 Jahre alt bist, frag deine Eltern um Erlaubnis um an der Challenge teilnehmen zu können. 

Viel Spaß beim Drehen der Videos!
Wir freuen uns euch zu sehen. 
Team Jugendförderung

2. #WolleHilſtAuch Challenge

Kaum sind die Gewinner*innen der ersten Challenge gefunden, kommt auch schon eine neue:
„WER MALT DAS LÄNGSTE“ – Wir möchten von euch gaaaaaaaanz lange Tiere sehen.

Ihr müsst mindestens zwei DinA4 Blätter aneinander kleben und ein Tier eurer Wahl drauf malen… Bedingung: Es sollte laaaaaang sein 🙂

Macht dann bitte ein Foto von eurem Bild und ladet es als Fotokommentar unter diesem Beitrag hoch oder postet es auf eurem privaten Instagram-Account mit dem Hashtag #WolleHilſtAuch oder schickt es uns per Mail an jugendfoerderung@stadt.wolfsburg.de

Das längste Tier gewinnt und der/die Gewinnerin erhält eine der tollen Überraschungstüten von #WolleHilſtAuch.

Mit der Teilnahme an der Challenge erklärst du dich einverstanden, dass das Gewinnerfoto auf dem Facebook- und Instagram-Account der Jugendförderung der Stadt Wolfsburg veröffentlicht werden darf.

Der Wettbewerbszeitraum endet am Donnerstag, den 23. April 2020. Danke an Arne vom Aktivspielplatz Fallersleben für die tolle Idee! Viel Spaß beim Malen